Startseite
  Über...
  Archiv
  worth listening
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    anduril-band
    juli-a-nne
    - mehr Freunde


Links
   Häään
   juli-a-nne in australia!
   Bild zu Text


Webnews



http://myblog.de/flowersoul

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
musik und lichter

am haller see. klassische musik vom bremer jugendorchester und dazu fackeln um den see von den picknickenden leuten und feuerwerk im see. wunderschön wie sich das feuerwerk in den fenstern den hotels gespiegelt hat! wie ein riesiges feuerwerk, dass im haus von raum zu raum zieht aber keine zerstörung hinterlässt. und so bunt! farben farben farben im schwarzen nachthimmel. den vollmond hat man vor wolken und feuerwerksnebel kaum gesehen. und nur ab und zu einen stern. schön durch die nebelschwaden das gelblich leuchtende andere ufer zu erahnen. wie durch das moor der irrlichter. nur eben ohne boot. alles voller menschen. und lichter. und farben. und essen. picknickdecken. kerzenleuchter. fackeln. campingstühle. " wir sind doch hier nicht im zeltlager! " und schunkeln und klatschen. pfeifen auf der bühne. und alle zusammen der mond ist aufgegangen. dann gehen wir nach hause und hatten einen schönen abend. gute nacht.
15.9.08 00:04


kings of leon got it goin on!

jaja. klassik und feuerwerk und picknick heute abend. letzter pflichtenfreier tag! oh no oh no. in der stadt gibts den mann mit dem doppeldread und den extra-tüten. und der mit dem alf. warum alf. das  frag ich ihn mal. das hat stil jedenfalls. er sollte noch einen kassettenrekorder haben und alf-hörspiele hören. wenn er nicht da ist sitzt alf auf seinen habseligkeiten und wacht über sie. sonne sonne sonne und mirabellen in meinem kühlschrank, die nicht mir gehören. die milch ist alle.
14.9.08 16:26


ich esse oliven

also. ich bin umgezogen. haben superschönes wetter in bremen! deshalb spontan heute ne fahrradtour gemacht! durch die innenstadt durch die altstadt, am secondhandladen vorbei, die gondel, das türmchenhaus, ärztehäuser, familienblockbauten, sooo geniale fahrradwege, (muss das noch lernen it dem nebeneinander fahren), brücken, bäume, wiesen, kühe, keine berge, keine hügel, bäche, teiche, naturschutzgebiete, fahrradfahrer, inlineskater, katzen, bauernhöfe und das ziel: das beste eis bremens! quark-sesameis ist mein fav! auf der holzhollywoodschaukel eis schlecken und mit der hofkatze spielen. werde da wohl so schnell nich wieder hinkommen, denn den weg konnte ich mir eh nicht merken und man ist eineinhalb stunden unterwegs... aber war toll bei dem sonnenwetter =)

und sonst... flohmärkte (hab ein neues schrotträdchen für ottersberg), kino (kleine lokalkinos mit guten filmen -> finnischer tango!! sehr zu empfehlen!), vergesse immer meinen mp3player und hab immer noch kein konto eröffnet... aber erstma bafög -.-

nur noch ein paar tage!!

und erstes hamburgkonzert auch schon hinter mir! simon und simon in love (wunderbar) und donnerstag gleich das nächste! juhu!

meine butter ist alle...

9.9.08 22:27


Warum ist in so vielen Liedern das Thema "dein Freund sieht aus wie ein Mädchen/ boxfriend who looks like a girlfriend" ??
17.8.08 19:10


ohhohhouhhoh

Maximo Park in Luxemburg!! Es war wunderbar!! So nass war ich nach nem Konzert glaube ich wirklich noch nie (Okay - Beatsteaks ausgenommen). IC hingefahren, der dann in Wasserbillig kaputt gegangen ist. RB weiter bis Luxembourg. Halbe Stunde später als geplant! Aber total perfekt! Leute von 15 bis 40 da und nicht überfüllt. Keine Mitfahrgelegenheit gefunden, dafür ein neuer Kontakt im Norden. Bertolt und seine Leute aus Hannover - die sind den ganzen Weg gefahren, weil in Deutschland ja schon alles ausverkauft war . ganz spontan!! :D Hatte viel Spaß! Ganz gute Vorband, dann tolle Gespräche (haben sich echt Zeit gelassen...) und dann waren sie da! Paul, die Explosion auf der Bühne!! Und der Keyborder ist btw auch richtig cool!! Macht Spaß zuzusehen. Und nur am Tanzen. Sogar die Luxemburger zum Teil angesteckt! Yeah! Und am Ende ist man einfach glücklich! Mich selbst nach hause gefahren und schon ist der Tag vorbei (ein Ständchen hab ich auch noch bekommen von den beiden Brüdern ^^ nur ein Ü-ei hatten sie leider nicht mehr). Happy Birthday Paula!

 Und gute Nacht.

13.8.08 00:43


sO nOw

Ich bin irgendwo im Ruhrgebiet gelandet (fast). Eine Party mit ganz viel Feuer (Plastik und kochende Colamilch!), Mayonnaise- und Speisestärkebomben, Musik (so und anders) und Playstation. Mau-Mau und Gras. "Und alle gegenseitig mit Zahstochern abgestochen (Krankenhaus!)". Aha. Der Grill ist noch heiß. Aber ein riesiges Sofa! Frühstück aus den letzten Resten. Kein Bochum. Dafür Konstanz mit Bodensee und Europapark! Und das erste mal mitnehmen lassen :D (Was fährt der Shuttlebus denn auch nicht mehr?). Weiß gar nicht was alles noch war... Nachts auf dem Spielplatz unterm Sternenhimmel in Karlsruhe, persönliche Touritour in Konstanz, Erfurt!! überhaupt und sowieso und der Zughafen! Kaltes Bremen, weshalb ich schnell wieder im Süden war. Silberfische in meinem Bett! (Aber die Namen hab ich schon wieder vergessen...lustige Haustiere). "Happy Germany" in Frankfurt endeckt! Feuerwerk in Köln und beste heiße Schokolade aus Dortmund (aber das Eis viel zu teuer). Das Fest natürlich! Pfandsammeln für den Nachteismann. Und Menschen da und dort und überall - nur im Zug wollen sie nicht reden. Tse. Einen halben Tag lang einfach nur (gute!) Musik hören und Pfannkuchen machen. Viel nachtunterwegs - Leute auf m Fahrrad mit Cola und Bratpfanne im Rucksack. Postkarten von überall. Und endlich Sommer! Berlin, Berlin, Leipzig und Dresden. Ein Monat ist viel zu kurz!! Und ich bin glücklich!

Ist ja schließlich Sommer und ich hab Seifenblasen!

27.7.08 13:25


Ich hab einen Basketballkorb gefunden! Und habe eine Spinnen- und Wespennest in meinem Zimmer. Jetziger Stand: 2 tote Wespen, eine lebende und drei Spinnen (diese mit den fetten Beinen). Zwei große und zwei kleine. Und persönlich ist das Zimmer noch weniger als vorher, seitdem T. zweimal eingebrochen ist und Blätter zerrissen und Schubladen raus gerissen hat. Alles im Bad eingesperrt (wenn ich das mal nicht richtig absperre! ... muss ich alles aufgeweicht und zerrissen aus dem überlaufenden Waschbecken fischen... Horror!)

Nun ja. Donnerstag Movie Park. War ganz schön =)

Just a little time on my own right now. 

25.5.08 15:00


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung